Unsplash Elijah Henderson 194156

Musik & Lobpreis

Kurzzeit-Team-Einsätze für Musiker

Arts Release ermöglicht es Musikern, an interkulturellen Kurzzeit-Einsätzen, meist in anderen Ländern, teilzunehmen, entweder als Einzelperson oder als Gruppe, je nach Bedarf der Gastgeber.

Kurzzeitler bieten ihren Gastgebern ihre Dienste für eine bestimmte Zielgruppe an. Das beinhaltet beispielsweise die Musik und Kunst der Kultur verstehen lernen, Lieder-Workshops halten, Instrumente unterrichten, Musik aufführen oder Lobpreis leiten.

„Mein Erlebnis hat all meine Erwartungen übertroffen... Gläubige, die dachten, kein Lied schreiben zu können, haben in ihrer eigenen Sprache und Stil wunderbare Melodien zur Ehre Gottes geschrieben.“

Sommereinsatz Musikstudent Praktikant

Arts Colourful

Bewerber finanzieren sich selbst. Vor der Reise gibt es einen interkulturellen WEC Kurs und Orientierung für Kurzzeitler. Zusätzlich empfiehlt oder besorgt Arts Release gezielte Schulung für Kunst In Mission.

Hier klicken für aktuelle Angebote

Songwriting Worshop

Multikulti Lobpreis Workshops

Die Musiker von Arts Release wollen Gemeinden helfen, ihre vorhandene kulturelle Vielfalt zu feiern oder neue Kulturen anzusprechen – durch kulturgerechte Lobpreis-Lieder, die die Menschen in und auch ausserhalb der Gemeinde im Herzen berühren. Obendrein hilft es ihnen auch, sich mehr für andere Kulturen zu öffnen.

Gleichzeitig entdeckt jeder neue Schätze, welche von anderen zur Anbetung Jesu eingebracht werden. So lernen wir voneinander und decken dabei ungeahnte Kostbarkeiten auf.

In eintägigen Workshops lehren die Musiker der Band mehrere Lieder aus aller Welt und helfen Kirchenleitern, Sängern und Musikern herauszufinden, wie diese Lieder am besten in ihren Gemeinden einzusetzen sind.

‘Der heutige Tag hat mich total verändert. Gott hat in mir eine neue Liebe zu meinem Volk und anderen Völkern entfacht. aus dem Mulltikulti Lobpreis Tag

Arts Music2

Wäre für Ihre Kirche ein Tagesworkshop nützlich? Für Kontakt hier klicken

Dayne Topkin 60559

für kommende Workshops & Lehrgänge hier abchecken

MULTIKULTI LOBPREIS

Arts Music3

Multikulti musikalische Veranstaltung

Die Bands von Arts Release spielen Musik aus mehreren Kulturen, vorgetragen sowohl ausserhalb wie in der Kirche, manchmal verbunden mit einem Workshop am gleichen Tag oder Wochenende. Unsere Musiker können auch Gebetsandachten mit Musik gestalten, die auf bestimmte Teile der Welt abgestimmt sind.

Terminkalender klicken für Veranstaltungen von Arts Release Musikern

Hier klicken um eine Arts Release Band einzuladen

Patrick Pilz 146040 Unsplash

Workshops für Songwriter (zum Lobpreis oder Mission)

Kane Reinholdtsen 145944 Unsplash

Die Bibel fordert uns auf, “dem Herrn ein neues Lied zu singen”. Faszinierend, dass es Gott so gefällt, wenn wir ihm unsere eigenen Lieder vortragen!

Arts Music9

Wir freuen uns sehr, wenn Gott neue Lieder freisetzt, die vom Herzen kommen. In den Workshops hilft Arts Release den Teilnehmern, eigene Lieder zu schreiben, basierend auf die Bibel oder auf spezielle Themen – dies ist eine gemeinschaftliche Aktivität! Wir wollen dabei insbesondere den ethnischen Minderheiten helfen (ob kirchlich oder nicht).

Patrick Brinksma 150179 Unsplash

Innerhalb von 9 Jahren hat Gott mehr als 100 neue Lieder in über 20 Sprachen geschenkt, z.B. auf Baskisch, Flämisch, Nepalesisch, Diola, Khmer und Mongolisch. Alle Lieder wurden geschrieben, um noch unerreichte Missionsgebiete mit der Liebe Jesu und den Worten der Bibel vertraut zu machen.

'Es ist ungemein bewegend, wenn Gott einer Gruppe ihr allererstes Lied gibt. Manchmal ist es gar der allererste Lobpreis Jesu in ihrer Muttersprache!’
Leiter von Arts Release

Unsplash William Iven 17307

Multikulti Lobpreis-Bands

Großraum London, Nord-GB und Nord-Frankreich

Unsere Bands leiten Lobpreis in einem Mix von westlichen und multikulti Liedern. Wir treffen uns normalerweise einmal pro Monat oder so oft es unsere Einsätze erfordern. Wir geben Workshops und Musikaufführungen mit Lobpreisliedern aus aller Welt.

Wir suchen Lead-Sänger, bereit, in verschiedenen Sprachen zu singen

Bewerber von anderen Muttersprachen sind besonders erwünscht

Instrumentalisten spielen für die stilistische Reichweite der Weltmusik meist mehr als ein Instrument

Mitarbeiter besitzen oftmals einen anerkannten Grad der Musikausbildung oder eine gleichwertige Erfahrung

Bewerber müssen nicht perfekt sein – jeder lernt in der Praxis dazu!

Hier klicken für offene Stellen in der Band